24,00 inkl. MwSt.

sofort lieferbar

6. Düsseldorfer Energierechtstag „Regulierung – Die ersten hundert Tage“ (Düsseldorfer Schriften, Band 4)

24,00 inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Anbieter: ETVISBN: 978-3-942370-20-2Autor/Hrsg.: Bib-Angaben: 110 Seiten Art.-Nr.: 978-3-942370-20-2 Kategorie:
  • Beschreibung

Der vierte Band der Düsseldorfer Schriften vereint in sich die auf dem 6. Düsseldorfer Energierechtstag gehaltenen Vorträge zum Thema Regulierungsmanagement. Hochkarätige Vertreter der Bundesnetzagentur, der Wissenschaft sowie der Wirtschaft nehmen in diesem Werk Stellung zur Thematik der Netzregulierung in der Energiewirtschaft. Der Fokus der in diesem Band vereinten Beiträge liegt auf den Schwerpunkten Ausgestaltung der Anreizregulierung und Regulierungsmanagement. Dabei wird neben der Vermittlung von Grundlagen besonders auf die praktischen und rechtlichen Konsequenzen des Regulierungsmanagements abgehoben. Neben den praktischen Auswirkungen der Regulierung und des damit verbundenen Unbundlings insbesondere für Stadtwerke steht die zentrale Frage im Mittelpunkt, welcher Einfluss nach dem neuen EnWG für die Muttergesellschaft eines Netzbetreibers noch zulässig ist. Der vorliegende Band präsentiert hierzu verschiedene Lösungsansätze.

Für Newsletter anmelden
und exklusive Angebote erhalten

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich