24,00 inkl. MwSt. & Versand  sofort lieferbar

7. Düsseldorfer Energierechtstag Netzregulierung – Ein erstes Fazit (Düsseldorfer Schriften, Band 6)

24,00 inkl. MwSt. & Versand  sofort lieferbar

  Auf Merkzettel

Anbieter: ETVISBN: 978-3-942370-23-3Autor/Hrsg.: Bib-Angaben: 100 Seiten Art.-Nr.: 978-3-942370-23-3 Kategorie:
  • Beschreibung

Das Werk dokumentiert die auf dem 7. Düsseldorfer Energierechtstag gehaltenen Vorträge zum Thema Netzregulierung. Hochkarätige Vertreter der Bundesnetzagentur, der Wissenschaft sowie der Wirtschaft ziehen ein erstes Fazit zur Netzentgeltregulierung und deren Auswirkungen auf die Energiewirtschaft. Der Fokus der in diesem Band veröffentlichten Beiträge liegt auf der Rechtssprechung zur Netzentgeltregulierung, die aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird. Dabei wird das Thema sowohl aus rechtswissenschaftlicher Sicht wie auch aus den Perspektiven der Gerichte und der Betroffenen behandelt, wobei das „Pilotverfahren“ zwischen dem Übertragungsnetzbetreiber Vattenfall Europe Transmission GmbH und der Bundesnetzagentur besondere Beachtung findet. Ein Bericht über die Erfahrungen bei der Bewältigung der Aufgabe „Regulierungsmanagement“ zeigt schließlich, wie sich die rechtlichen Vorgaben in der Alltagsarbeit der Netzbetreiber niederschlagen.

 


Für Newsletter anmelden
und exklusive Angebote erhalten

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich