99,00 inkl. MwSt. & Versand  sofort lieferbar

Leseprobe

Energiemarkt Deutschland Jahrbuch 2017

99,00 inkl. MwSt. & Versand  sofort lieferbar

  Auf Merkzettel

Anbieter: TÜV MediaISBN: 978-3-7406-0094-5Autor/Hrsg.: Bib-Angaben: 16 x 24 cm, broschiert, 660 Seiten Art.-Nr.: 60094 Kategorien: , ,
  • Beschreibung

Daten und Fakten zu konventionellen und erneuerbaren Energien

Das Buch vermittelt einen geschlossenen Überblick über den Energiemarkt Deutschlands. Im Zentrum stehen die Nachfrage- und Angebotsstrukturen auf den Märkten für Mineralöl, Braunkohle, Steinkohle, Erdgas und Elektrizität. Den erneuerbaren Energien sowie dem Klimaschutz sind jeweils eigene umfangreiche Kapitel gewidmet.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Mechanismen der Preisbildung für Öl, Kohle, Erdgas und Elektrizität. Differenziert nach den Sektoren Industrie, Verkehr, Haushalte und Gewerbe/Handel/Dienstleistungen wird die Entwicklung des Energiebedarfs analysiert.

Die internationalen Klimaschutzvereinbarungen werden ebenso behandelt wie der rechtliche Handlungsrahmen auf europäischer Ebene und die Umsetzung des Treibhausgas-Emissionshandels in Deutschland. Eckpfeiler der in Deutschland zu Beginn dieses Jahrzehnts eingeleiteten Energiewende sind der starke Ausbau der erneuerbaren Energien, der Ausstieg aus der Kernenergie sowie die ambitionierten Ziele zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Minderung der Emissionen an Treibhausgasen. Dieses Buch zeigt Ansätze auf, wie die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen, die mit der Umsetzung der Energiewende verbunden sind, gemeistert werden können.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Kennzeichnung der Energiemärkte sind in über 136 Tabellen und 200 Schaubildern aufbereitet. Die Eigentumsverhältnisse bei mehr als 100 Energieunternehmen werden transparent gemacht. Und schließlich trägt ein ausführliches Glossar zum Verständnis der komplexen Zusammenhänge in der Energiewirtschaft bei.


Für Newsletter anmelden
und exklusive Angebote erhalten

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich